Coronavirus

Schulen und Kindergärten in Niedersachsen schließen ab Montag

Das hat ein Krisenstab der Landesregierung beschlossen.

Wegen der Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus hat ein Krisenstab der Landesregierung beschlossen, die Schulen und Kindergärten in Niedersachsen ab Montag bis zum Ende der Osterferien zu schließen.

Die Schulen sollen bis zum 30. März geschlossen bleiben - danach beginnen die Osterferien in Niedersachsen, die bis zum 14. April andauern. Gegebenenfalls sollen die Einrichtungen auch darüber hinaus geschlossen bleiben.

undefined
89.0 RTL · Keine Programminformationen
Audiothek